Und ihr wundert euch noch

Vor allem, was in den letzten paar Jahren Schief gegangen ist, wurde in den letzten 40 Jahren gewarnt. Geht es nicht anders, oder schaffen wir es, den Arschlöchern in der Welt paroli zu bieten?

 

Damals haben sie gesagt
Nie wieder Krieg,
Nie wieder Verrat.

 

 

Heut verkaufen wir Waffen
in alle Welt
verteufeln Gewalt, zählen unser Geld

 

 

Gesagt haben sie:
Klimawandel, das ist nicht so wild
Heute zeichnen wir ein anderes Bild

 

 

Haben gesagt: Atomkraft, nein Danke
und sie trotzdem bekommen,
und immer noch Sprit an der Tanke

 

 

Obwohl es erst hieß CO2, und dann Feinstaub,
seien ungesund, aber die Industrie eben auch,

das Rückgrat unserer Wirtschaft
und was ist schon ein Land ohne Wirtschaft

 

 

Aber fragt sich keiner: was ist schon ein Land ohne Menschen?
Eine Welt ohne Vertrauen?

 

 

Gestern hat das Bundesumweltministerium gesagt
Glyphosat sei nicht so wild
und heute sagen sie, es ist doch krebserregend
und übrigens ist es auch in eurem Bier drin
eure eigene Regierung,
nennt die, die das anprangern „Empörungsindustrie“
verschleiert mit TTIP offensichtlich einen Putsch der internationalen Wirtschaft
gegen die EU, und nennt die Menschen „reich und hysterisch“

 

Eine Regierung, die keine Kritik erkennen kann,
ist nicht Regierungsfähig

 

Und ihr wundert euch noch?


Das die eine Hälfte der Menschen immer extremer wird,
dass die andere Hälfte immer verzweifelter wird?
Für wen habt ihr den letzten Jahren etwas getan?

 

Ihr verlogenen Schweine, wundert euch noch, wenn
Heime brennen und
Menschen verzweifeln?

 

 

Unsere Demokratie ist so kaputt.
Eure Regierungschefin hat euch alle entlarvt,
als sie das einzige tat,
was eine echte Demokratin, eine echte Person mit echten Werten,
tun konnte.


Und nun zündelt grade die ekelhafte Basis aus so offensichtlich hirnamputierten,
diese Menschen, denen Volltrottel und Arschloch ins Gesicht geschrieben steht, diese Bundestagsnutten, die für ein paar Stimmen alles tun würden … während die Opposition das einzig richtitge tut, und eure Regierungsschefin unterstützt?

 

Statt nach Lösungen zu suchen wollt ihr jetzt eine Verfassungsklage einreichen, wo doch ihr alle seit langem angeklagt gehört?

 

Und ihr wundert euch noch?


Ach erzählt doch nichts, ihr seid ein paar miese Verräter, die es irgendwie an das ein oder andere größere Zahnrad in einem perversen, aber ganz und gar nicht kaputten System geschafft haben.

 

Der erfolgreichste Investor der Menschheit sagt: es ist ein Krieg, arm gegen reich.
Die USA testen wieder Atomwaffen, und keiner schreit,
die Presse macht Meinungsmache und bringt Beiträge von Lobbyverbänden,

 

Und ihr wundert euch noch, dass die Menschen „Lügenpresse“ schreien?

 

 

Ihr setzt einen Zombie, der bei jeder Frage von Thilo Jung 1000 Tode stirbt, weil er weiß das er lügt, der sich windet wie ein Schlangenmensch, nur im Geiste, auf die Bank der Bundespressekonferenz, und wundert euch noch, dass man euch nichts mehr glaubt?

 

 

Die Regierungen der letzten zwanzig Jahre, alles vom Leben enttäuschte, eiskalte, dunkelschwarze Nullen, Zyniker, Misanthropen, Arschkriecher,

 

und ihr wundert euch noch?

 

 

Dass die Menschen, denen man seit 2001 Angst vor Terror, Angst vor dem Islam, Angst vor Armut macht, heute Angst vor Terror, Angst vor dem Islam, Angst vor Armut haben?

 

 

Ihr dürft euch wundern, dass man euch noch nicht verjagt hat, aus euren Ämtern.

 

 

Und nun stehen wir in Deutschland auch noch vor der Gefahr, dass die Menschen die Essenz eures Populismus, eures widerlichen Verhaltens wieder mal als Lösung für eure gescheiterte Politik ansehen.

 

Und auch darüber wundert ihr euch noch?

 

 

Muss der Zug wirklich erst vor die Wand fahren, bevor ihr aufwacht?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0